f(t) festival

Kiritan Flux

 
kiritanflux.jpg

Kiritan Flux ist ein Berliner VJ und Videokünstler. Flux gestaltete das visuelle Erscheinungsbild zahlreicher Veranstaltungen elektronischer Musik wie das Time Warp Festival in Mannheim, oder Sonus Festival in Kroatien. Ansonsten arbeitet er gerne an konzeptionellen Live Cinema Performances, die sich inhaltlich stets auf ihren individuellen lokalen Kontext beziehen. Auf Einladung des Goethe Instituts gab er Workshops und spielte audiovisuelle Performances u.a. in der Republik Moldau und
der Ukraine.

Bei f(t) gestaltet Kiritan Flux Live-Video-Projektionen zu den
Auftritten der Künstler*innen in der Halle und bedient sich dabei
ebenfalls verschiedener Zeitkonzepte, von Echtzeit bis zu astronomischen Bezugsgrößen reichen.


Kiritan Flux is a Berlin-based VJ and video artist. Flux has contributed visuals to numerous electronic music events, including Mannheim’s Time Warp festival or Sonus Festival in Croatia. Besides that he also likes to work on more conceptual live-cinema performances tailored to their unique local context. On invitation of Goethe Institut he has taught workshops and performed in Moldova and Ukraine.

At f(t) Kiritan Flux will perform with the artists in the Halle room and will also utilize different temporal concepts from realtime to
astronomical influences.